Wo stehen Sie mit Ihren Social-Media-Maßnahmen und Ihrer Online-Kommunikation? Eine Analyse liefert die Entscheidungsgrundlagen, um Social Media und Online Relations erfolgreich zu betreiben. Sie hilft aber auch bei der Entwicklung klassischer Kommunikationskonzepte, da sie – ganz nebenbei – Einsicht in die Stakeholder-Bedürfnisse und Stakeholder-Perspektiven gewährt. Wir verfügen über ein umfangreiches Wissen in diesem Bereich, gehärtet in wissenschaftlichen Projekten, trotzdem pragmatisch und zielorientiert.

Unsere Leistungen im Bereich Research unterstützen in allen Phasen des datengetriebenen Kommunikationsprozesses:

Data-driven PR / data-driven communications - Prozess

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Definition von Zielen (z.B. im Rahmen eines Zieldefinitions-Workshops) und Ableitung von KPIs
  • Stakeholder-Insights: Zielgruppen-Modellierung, z.B. Analyse von Stakeholder-Interessen zur Entwicklung von Stakeholder Journey-Analysen, zur Persona-Entwicklung oder Definition von Targeting-Kriterien
  • Wettbewerbsanalysen
  • Influencer-Analysen
  • Social Media Audits: Analyse relevanter Themen, Plattformen und Identifikation von Multiplikatoren
  • Content Research:
    • Themenanalysen / Themen-Früherkennung
    • Content-Analysen (mit SEO-Fokus)
    • Editorial Metrics
  • Kommunikationscontrolling
    • Entwicklung von Evaluations- bzw. Messkonzepten
    • Erfolgsmessung für interne Kommunikation / Veränderungskommunikation
    • Digital Metrics (Social Media Metrics, Web Analytics, Suchmaschinen Analytics)
    • Reputationsanalysen
    • Resonanzanalysen
    • Unterstützung bei der Tool-Auswahl
    • Reporting

 

Unsere Methoden im Überblick:

 

Studien / Auftragsforschung

Neben der praxisbezogenen Begleitung von Kommunikationsprozessen erstellen wir eigenständig oder zusammen mit unseren Partnern com.X oder Die Netzberater…

  • Gutachten
  • Auftragsstudien (z.B. Benchmarking-Studien)
  • Forschungsprojekte zur Digitalisierung

So sind und waren wir an folgenden Forschungsprojekten beteiligt:

  • BMBF-Verbundprojekt DigiWerk: Die digitale Zukunft im Handwerk gestalten  https://www.digiwerk-projekt.de
  • BMBF-Verbundprojekt PragmatiKK: Pragmatische Lösungen für Stressprävention in kleinen Unternehmen – https://pragmatikk.de
  • Social Media in der gesundheitlichen Aufklärung. Veröffentlichung: Jörg Hoewner / Guido Nöcker / Thomas Quast / Marc Jelitto (2016): Social Media in der gesundheitlichen Aufklärung. Ergebnisse aus einem Pilotprojekt der BZgA in den Themenfeldern Familienplanung und Sexualaufklärung. Forschung und Praxis der Gesundheitsaufklärung, Bd. 48. Köln.

 

Aufbereitung von Studienergebnissen / Datenvisualisierungen: Mit unserem Team für visuelle Kommunikation stehen Spezialisten bereit, wenn es darum geht, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereiten oder zu visualisieren. Ob in PowerPoint, als Publikation oder als interaktive Datenvisualisierung.