Bei SEO und SEO-Redaktion dreht sich alles um mehr Aufmerksamkeit: Wer Web-Seiten und Online-Angebote für Suchmaschinen optimiert, erhöht seine Chancen bei den Nutzern. Die steigen nämlich in der Regel mit einer Suchmaschinenanfrage in die Online-Sitzung ein – und widmen den obersten Einträgen die meisten Klicks.

Die Kriterien der Suchmaschinen haben sich in jüngster Zeit verschoben: Qualitativ hochwertiger Content wird stärker gewichtet; Keyword-Dichte oder Backlinks verlieren an Bedeutung.

Der Grund? Suchmaschinen erforschen immer geschickter die Anliegen (den “User Intent”) der Nutzer, um ihnen passgenau Ergebnisse präsentieren zu können. Die Folge: Web-Inhalte, die bei den Nutzern gut ankommen, erscheinen auch den Suchmaschinen wertvoll. Kurz: Onpage-Optimierung und SEO-Redaktion sind das Gebot der Stunde. Und die beginnt mit dem Verständnis der User-Bedürfnisse.

Damit können wir Ihnen helfen:

Erstellung SEO-konformer Content bzw. Onpage-Optimierung vorhandener Online-Inhalte:

  • SEO-Analyse und -Konzept
  • Analyse des User Intents / der User-Bedürfnisse
  • Keyword-Recherche und -Bewertung
  • Erstellung eines Thesaurus (Synonyme, Suchphrasen)
  • Content-Planung / Themenplan
  • Optimierte Texte und Vorlagen für die Programmierung
  • Ggf. Unterstützung des Content-Marketings
  • Optimierung anderer Content-Assets (z.B. Bilder, PDF-Dokumente)

Weitere SEO-Leistungen:

  • SEO-Analyse und -Konzept (technisch, Off-Page)
  • Technische Optimierung (Mobilfähigkeit, HTML-Code, Website-Qualität)
  • Off-Page-Optimierung (Backlink-Building, Backlink-Optimierung)
  • Einbindung SEO in Content Marketing-Aktivitäten

Workshop SEO-Redaktion:

  • Einführung in die Onpage-Optimierung
  • Keyword-Recherche und -Bewertung
  • Optimierte Texte schreiben: Tipps und Tricks

Weiterführende Informationen: